Low Carb Buttermilchbrot (glutenfrei)

  •  
  •  
  • 12
  •  
    12
    Shares
Low Carb Buttermilch Brot

Unser Low Carb Buttermilchbrot ist super lecker und schnell gemacht. Ihr könnt es durch leichte Variationen in den Zutaten ganz nach eurem Geschmack anpassen. Bei uns gibt es heute Raclette. Anstatt Kartoffeln und Baguette essen wir das Brot mit gehackten Oliven und Walnüssen dazu. Unter der Woche kommt es lecker belegt als Alternative zum Low Carb Porridge zum Frühstück auf den Tisch oder in die Box to go. Wir sind gespannt auf eure Variationen, lasst uns teilhaben.

Durch die Weizenkleie und die Flohsamenschalen, die in unserem Low Carb Buttermilchbrot enthalten sind, tut ihr eurem Körper direkt noch etwas Gutes. Beides sorgt für eine gute Verdauung und hilft sogar bei Verstopfung. Die Weizenkleie macht lange satt und ist somit gerade im Brot gut um euch ohne Hunger durch den Vormittag zu bringen.

Durch die Weizenkleie hat das Low Carb Buttermilch Brot etwas höhere Werte bei den Kohlenhydraten wie Alternativen aus Mandelmehl. Es handelt sich jedoch nicht um den Zucker, der den Blutzucker in die Höhe treiben, zudem enthalten sie 30% Proteine.


Kein Rezept mehr verpassen – melde dich für unseren Newsletter an!

Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Hinweise zum Datenschutz erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.


Low Carb Buttermilch Brot

  • 12
    Shares
Rezept

Low Carb Buttermilchbrot

Nährwerte1 pro Portion:
Kohlenhydrate: 6,3g / Protein: 9,9g / Fett: 10,5g // Kalorien: 133,7kcal

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit1 Std. 5 Min.
Portionen: 16 Scheiben
Kalorien: 133.7 kcal

Zutaten

Low Carb Buttermilch Brot

  • 3 Eier
  • 450 ml Buttermilch
  • 1 TL Salz
  • 60 g Haferkleie
  • 50 g Flohsamenschalen
  • 18 g Backpulver
  • 200 g Mandelmehl (entölt)

Zutaten nach Wahl

  • 2 Karotten (gehobelt)
  • 80 g Parmesan (gerieben)
  • 160 g Nüssen nach Wahl (gehackt)
  • 50 g Oliven (gehackt)

Zubereitung

  • Die Eier mit dem Salz schaumig schlagen.
  • Die Buttermilch nach und nach dazugeben.
  • Alle trockenen Zutaten vermischen und unter die Ei-/ Buttermilchmasse geben.
  • Den Teig 10 min ruhen lassen.
  • Die restlichen Zutaten dazugeben. Alles nochmal gut vermischen.
  • Das Brot in einer mit Backpapier ausgelegten Kastenform (ca. 25 auf 12 cm) für 45 min bei 180 Grad backen. Macht am Ende den Stäbchentest (es sollte kein Teig mehr kleben bleiben, wenn ihr ein Stäbchen in das Brot stecht. Ich nehme hier eine Stricknadel aus Metal), ansonsten gebt dem Brot nochmal 5 min im Ofen. Sollte die Kruste schon dunkel genug sein, deckt das Brot mit Alufolie ab.
  • 12
    Shares
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot
Low Carb Buttermilch Brot Low Carb Buttermilch Brot Low Carb Buttermilch Brot Low Carb Buttermilch Brot Low Carb Buttermilch Brot Low Carb Buttermilch Brot Low Carb Buttermilch Brot

1 Werte sind Richtwerte. Alle Angaben ohne Gewähr.
2 Unbezahlte Werbung

  •  
    12
    Shares
  •  
  • 12
  •  


1 thought on “Low Carb Buttermilchbrot (glutenfrei)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.