Low Carb Edamamenudeln mit Ingwer-Spitzkohl und Huhn

  •  
  •  
  •  
  •  
Low Carb Edamamenudeln

Low Carb Edamamenudeln sind ein sehr leckere alternative zu herkömmlichen Weizennudeln. Wir haben heute die Nudeln von Explore Cuisine2 ausprobiert und waren sehr begeistert. Gerade zu asiatischen Gerichten wie in diesem Rezept passen sie perfekt. Bei uns gab es sie mit Ingwer-Spitzkohl mit frischen Champignons und Hühnchenbrust. Das Gericht ist sehr schnell zubereitet und auch perfekt für Meal Prepping. Wenn es über Nacht durchzieht, schmeckt es am nächsten Tag sogar noch einmal besser. Wer keine Lust auf Nudeln hat, kann auch Blumenkohlreis dazu machen.


Kein Rezept mehr verpassen – melde dich für unseren Newsletter an!

Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Hinweise zum Datenschutz erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.


Low Carb Edamamenudeln

Rezept

Low Carb Edamamenudeln mit Ingwer-Spitzkohl und Hühnchen in Sojasoße

Nährwerte1 pro Portion:
Kohlenhydrate: 27,5 / Protein: 61,4g / Fett: 4,7g // Kalorien 443,1 kcal

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 443.1 kcal

Zutaten

  • 250 g Edamamenudeln
  • 500 g Hühnerbrustfilets
  • 100 g braune Champignons
  • 1 Spitzkohl
  • 2 cm Ingwer
  • 1 TL Salz
  • 20 ml Sojasoße
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprika
  • 1 EL Sesamöl (zum Anbraten)

Zubereitung

  • Den Ingwer und die Knoblauchzehen klein hacken.
  • Die Paprika und die Pilze klein schneiden.
  • Den Spitzkohl vierteln und in dünne Streifen schneiden.
  • Das Huhn in kleine Stücke schneiden.
  • Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen.
  • Den Ingwer und den Knoblauch mit dem Huhn scharf anbraten. Die Gewürze dazugeben und kurz weiter braten.
  • Den Spitzkohl und die Paprika dazugeben und kurz mit anbraten.
  • Danach Sojasoße nach Belieben und 50-100 ml Wasser dazugeben. Hier entscheidet die Menge an Wasser darüber, wieviel Soße ihr am Ende im Gericht habt und auch darüber, wie intensiv die Soße wird.
  • Wenn der Kohl schon leicht weich ist, die Pilze dazugeben.
  • Wenn das Wasser kocht, die Nudeln für 3-5 min garen, je nachdem wie weich ihr sie mögt.
Low Carb Edamamenudeln
Low Carb Edamamenudeln
Low Carb Edamamenudeln
Low Carb Edamamenudeln
Low Carb Edamamenudeln
Low Carb Edamamenudeln
Low Carb Edamamenudeln Low Carb Edamamenudeln Low Carb Edamamenudeln Low Carb Edamamenudeln Low Carb Edamamenudeln Low Carb Edamamenudeln

1 Werte sind Richtwerte. Alle Angaben ohne Gewähr.
2 Unbezahlte Werbung



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating