Ziegencamembert im Speckmantel mit Roter Bete & Feldsalat

  •  
  •  
  • 7
  •  
    7
    Shares
Ziegencamembert im Speckmantel mit Roter Beete & Feldsalat

Ziegencamembert im Speckmantel mit Roter Bete – eine Mischung aus knackig, frisch, heiß und geschmacksintensiv sowie der erdigen Note der lauwarmen Rote Bete. Ein super leckeres Low Carb Gericht, dass mittags und abends gleichermaßen schmeckt. Wer Ziegenkäse nicht mag, kann auch hier der Phantasie wieder freien Lauf lassen und nehmen was schmeckt. Passend dazu eignet sich übrigens unser Allrounder – das Low Carb Fladenbrot.

Das Walnussöl und den Himbeeressig haben wir übrigens von den Ölefanten aus Hofheim. Super lecker! Die Öle und Essige könnt ihr direkt im Onlineshop bestellen oder ihr besucht sie auf einen der Wochenmärkte rund um Frankfurt. Alles weitere dazu findet ihr direkt auf ihrer Homepage.2


Kein Rezept mehr verpassen – melde dich für unseren Newsletter an!

Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Hinweise zum Datenschutz erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.


Ziegencamembert im Speckmantel mit Roter Beete & Feldsalat

  • 7
    Shares
Rezept

Ziegencamembert im Speckmantel mit Roter Bete & Feldsalat

Nährwerte1 pro Portion:
Kohlenhydrate: 17,8g / Protein: 18,0g / Fett: 40,0g // Kalorien: 518,5kcal

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Portionen: 2
Kalorien: 518.5 kcal

Zutaten

Ziegenkäse im Speckmantel

  • 2 Ziegencamenbert
  • 10 Streifen Bacon

Feldsalat

  • 300 g Feldsalat
  • 4 EL Walnüsse
  • 2 EL Heidelbeeren
  • 1 EL Himbeeressig
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Gebratene Rote Bete

  • 2 Knollen Rote Bete
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Paprikapulver

Zubereitung

Feldsalat mit Himbeerdressing

  • Den Feldsalat waschen und zur Seite stellen, damit er gut abtropfen kann. Je nachdem, wo ihr den Feldsalat kauft, müsst ihr noch Wurzel abzupfen und ihn eventuell mehrfach waschen.
  • Den Essig mit den restlichen Zutaten für das Dressing mischen und das Öl kurz vor dem Servieren dazugeben. Alles nochmal gut vermischen und über den Salat geben.
  • Zuletzt die Walnüsse und die Heidelbeeren zerkleinern und über den Salat streuen.

Ziegenkäse im Speckmantel

  • Den Ziegencamembert auspacken und in den Speck wickeln.
  • Für 10 min bei 190 Grad in den Ofen schieben. Schaut, dass der Bacon schön knusprig ist, dann schmeckt es am besten.
  • Wer Ziegenkäse nicht mag, kann auch anderen Camembert nehmen. Wer es vegetarisch mag, lässt den Bacon weg und kann den Käse panieren. Alternativ geht auch angebratener Tofu.

Gebratenen Rote Bete

  • Ich nehme hier immer vorgekochte Rote Bete. Die Rote Bete über dem Waschbecken am besten unter laufendem kalten Wasser auspacken. So erspart ihr euch erstens Flecken im Waschbecken und zweitens die Flecken irgendwo anders. Ich trage auch immer Handschuhe, wenn ich Rote Bete verarbeite.
  • Die Rote Bete kurz abspülen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  • Die Rote Bete in ca 1 cm große Würfel schneiden.
  • Öl in der Pfanne erhitzen und die Rote Bete Würfel darin braten. Ich mache das immer bevor ich den Ziegenkäse in den Ofen gebe, dann ist alles gleichzeitig fertig.
  • Die Rote Bete noch mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprikapulver würzen.
  • Wer möchte kann auch Knoblauch dazugeben, das dann am besten direkt beim anbraten der Rote Bete dazu geben.
  • 7
    Shares

1 Werte sind Richtwerte. Alle Angaben ohne Gewähr.
2 Unbezahlte Werbung

  •  
    7
    Shares
  •  
  • 7
  •  


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.