Go Back

Low Carb Marzipanbällchen

Die Low Carb Lösung für alle die Marzipan lieben und auch bei einer Zuckerfreien Ernährung nicht darauf verzichten wollen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Backwaren, Gebäck, Kaffeegebäck, Süßes
Land & Region: deutschland
Keyword: Backware, Marzipan, Marzipanhörnchen, Süß, Süßgeback
Portionen: 12 Stück
Kalorien: 141.9kcal

Zutaten

Marzipan

  • 100 g Mandeln geschält, gemahlen
  • 80 g Puderxucker Xucker zu Puder gemahlen
  • 1 TL Rosenwasser
  • 12 Tropfen Bittermandelaroma
  • 2 EL heisses Wasser

Teig

  • 50 g Mandelmehl entölt
  • 1 Eiweiß
  • 30 g Xucker
  • 50 g Mandel gehobelt oder gehackt

Schokoguss

  • 50 g Xuckerschokolade
  • 1 TL Kokosöl

Anleitungen

Marzipan

  • Die Zutaten für das Marzipan in eine Schüssel geben und zu einer geschmeidigen Masse verkneten. Gebt das Wasser nach und nach dazu, so könnt ihr die Konsistenz bestimmen.

Teig

  • Das Mandelmehl*, das Eiweiß und den Xucker* mit dem Marzipan verkneten. Bällchen oder Hörnchen formen und in den Mandelhobeln wälzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • 15min bei 170 Grad im Ofen backen. Lasst die Marzipanbällchen abkühlen, bevor ihr sie bewegt, sonst zerbrechen sie.

Schokoladenguss

  • Die Schokolade mit dem Kokosöl über dem Wasserbad erhitzen und vermischen.
  • Die abgekühlten Marzipanbällchen in die Xuckerchokolade* tunken und diese am besten über Nacht trocknen lassen.