Go Back

Low Carb Lasagne (glutenfrei)

Unsere leckere Zucchini Lasagne (Low Carb, glutenfrei) ist leckere Alternative zum Original. Ganz ohne Mehl. Mega lecker und schmackhaft!
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Gericht: Abendessen, aus dem Ofen, Mittagessen, Überbackenes
Land & Region: Italienisch
Keyword: Auflauf, Beste Low Carb Lasagne, Beste Zucchini Lasagne, Lasagne, Lasagne ohne Kohlenhydrate, Lasagne ohne Nudeln, Low Carb Hackfleisch, Low Carb Lasagne, Überbacken, Zucchini, Zucchini Lasagne, Zucchini Low Carb
Portionen: 8
Kalorien: 349.4kcal

Zutaten

Hackfkeischsoße

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 5 große Tomaten
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 100 ml Rotwein
  • 2 EL Rinderkonzentrat Alternativ: Rinderfond oder Brühe
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 1 TL Chiliflocken
  • frische Kräuter nach Belieben Oregano, Thymian, Basilikum

Falsche Béchamelsoße

  • 150 ml Milch (laktosefrei)
  • 1 TL Dinkelmehl
  • 2 EL Parmesan(fein gehobelt)
  • Gewürze nach Belieben Gemüse oder Rinderfond, oder einfach Salz und Pfeffer

Lasagne

  • 400 g Zucchini (2 mittelgroße)
  • 400 g Käse (gerieben) Mozzarella und Gouda gemischt

Anleitungen

Hackfleischsoße

  • Die Zwiebel, den Knoblauch und die Tomaten klein schneiden. Je kleiner ihr die Tomaten schneidet, desto besser. Größere Tomatenstücke wässern mehr aus und machen die Lasagne am Ende zu flüssig.
  • Die Zwiebel mit dem dem Knoblauch anbraten und das Hackfleisch dazugeben.
  • Alles gut anbraten und mit dem Rotwein ablöschen. Aufkochen lassen.
  • Salz, Pfeffer, Rinderkonzentrat* (Alternativ: Rinderfond*) und die passierten Tomaten dazugeben. Alles mindestens 20 min kochen lassen. Am Ende die frischen Kräuter dazugeben.
  • Ihr könnt die Soße oder die ganze Lasagne auch schon am Vorabend zubereiten. So schmeckt sie uns am Besten.

Falsche Béchamelsoße

  • Die Milch erwärmen und das Mehl sowie den Parmesan, die Brühe oder die Gewürze dazugeben.
  • Aufkochen lassen bis die Soße zum gewünschten Maß eingedickt ist.

Lasagne

  • Die Zucchini halbieren und längs in ganz dünne Scheiben schneiden.
  • Die Komponenten in einer Auflaufform schichtweise zur Lasagne zusammenbauen. Am Besten mit der Hackfleischsoße beginnen.
  • Wir schichten dann jeweils eine Lage Zucchini, darauf der geriebenen Käse, die Béchamelsoße und die Hackfleischsoße. Mit einer dickeren Schicht Hackfleischsoße abschließen und mit Käse bestreuen.
  • Für 25 min im vorgeheizten Ofen bei 190°C goldbraun backen.