Go Back

Low Carb Baguette

Knuspriges Low Carb Baguette aus Mandelmehl und Goldleinsamen.Super Beilage zum Grillen/BBQ/Käsefondue oder zum Frühstück.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Ruhezeit15 Min.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Gericht: Backwaren, BBQ, Beilage, Brot, Frühstück, Gebäck, Grillen
Land & Region: Französisch
Keyword: Baguette, Brot, Low Carb Baguette, Low Carb Baguette Selbstgemacht, Low Carb Beilage, Low Carb Brot, Selbst backen, Selbstgemacht
Portionen: 15 Scheiben
Kalorien: 77.4kcal

Zutaten

  • 2 Eier
  • 250 g Quark
  • 1 TL Salz
  • 1 El Öl
  • 60 g Goldleinsamen gemahlen
  • 60 g Mandelmehl naturbelassen
  • 20 g Hanfprotein
  • 20 g Bambusfasern
  • 15 g Flohsamenschalen gemahlen

Optional

  • Kerne/Samen zum Bestreuen

Anleitungen

  • Die Eier mit dem Salz schaumig aufschlagen.
  • In der Zwischenzeit gemahlene Goldleinsamen, Mandemehl*, Hanfprotein*, Bambusfasern* und gemahlene Flohsamenschalen* vermischen.
  • Das Öl zu den Eiern geben.
  • Den Quark dazugeben und alles aufschlagen.
  • Die trockenen Zutaten unterrühren.
  • Den Teig mindestens 15 Minuten ruhen lassen.
  • Den Teig in Form bringen und Wasser benetzen, bevor ihr ihn in den Ofen schiebt.
  • Optional jetzt Kerne oder Samen über das Baguette geben.
  • Das Baguette für 30-40 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad backen.
  • Die Backdauer hängt vom Ofen ab. Nach 30 Minuten das erste Mal testen, ob die Farbe goldbraun ist und das Baguette knusprig ist.
  • Vor dem Anschneiden auskühlen lassen.