Go Back

Paneer mit Auberginencreme

Entdecke unser Rezept für gebackenen indischen Paneer mit Auberginen Creme. Ein super leckeres, abwechlungsreiches Low Carb Gericht.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Abendessen, Mittagessen, Rezepte, Snacks, Vorspeise
Land & Region: Indisch
Keyword: käse, Snack, vorspeise
Portionen: 2
Kalorien: 424.7kcal

Zutaten

Paneer

  • 200 g Paneer
  • 1 Ei
  • 6 tbsp Knoblauchpulver
  • 2 tbsp Garam Masala Pulver
  • 1 tbsp Kurkuma Pulver
  • 2 tbsp Sesamöl zum braten

Auberginencreme

  • 50 g Aubergine
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 Knoblauch Zehen
  • 1 tsp Salz
  • 1 tsp Pfeffer
  • 3 tbsp Sesamöl zum Braten

Anleitungen

Paneer

  • Das Knoblauchpulver mit dem Garam Masala und dem Kurkumapulver mischen und auf einen Teller geben.
  • Das Ei auf einem Teller verquirlen.
  • Den Paneer in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden und zuerst im Ei, dann in der Gewürzmischung wälzen.
  • Von beiden Seiten ca. 2 min goldbraun in der Pfanne braten.

Auberginencreme

  • Die Aubergine in kleine Stückchen schneiden. Ich nehme hier immer das Innere der Aubergine, die ich für die Ofen Aubergine benutze.
  • Das Knoblauch klein hacken. Wer will kann auch eine Knoblauchpresse benutzen.
  • Knoblauch und Aubergine in der Pfanne mit dem Olivenöl anbraten bis die Aubergine weich und teilweise gebräunt ist.
  • Die angebratene Aubergine in ein Mixgefäß geben, die Zitrone, das Salz und den Pfeffer dazu geben und mit dem Stabmixer pürieren.
  • Ich mache immer zuerst die Auberginencreme, da sie leicht abgekühlt am besten schmeckt.